Information overload

  Seit das 24/7 Online-Zeitalter Einzug gehalten hat, wissen wir alle, dass es tatsächlich auch zuviel Information geben kann. Gerade in Bezug auf Koryû, den klassischen japanischen Kampfkünsten, ging in den vergangenen fünf bis zehn Jahren wirklich viel im deutschsprachigen Raum. Auch die Forenlandschaft hat sich in den letzten Jahren erheblich verändert (nicht nur die … Mehr Information overload

Koryû Enbu in Besançon (France) on July 1, 2017

On July 1st, 2017 a Koryû Enbu was held in Besançon in eastern France (around 80 km from the swiss border). It is a striking place for a Koryû Enbu as the city had a significant military importance throughout its history. I was told that even today the city holds the biggest garrison of the french … Mehr Koryû Enbu in Besançon (France) on July 1, 2017

Die Natur des „Ura“

Sobald über Koryū diskutiert wird, ist auch schnell die Rede von den sogenannten „Ura-Inhalten“ (Geheim-Inhalte). Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass dieses Konzept einerseits mitleidig belächelt, andererseits aber krass missverstanden und fehlinterpretiert wird.   Japanische Gesellschaft und Ura/Omote, Honne/Tatemae und Uchi/Soto in Kurzform Wie so vieles kann auch dieses Thema nicht losgelöst von der … Mehr Die Natur des „Ura“

Wie man einen Anachronismus am blühenden Leben erhält

In meinem ersten Beitrag im neuen Jahr möchte ich gerne den Impuls thematisieren, Koryū in die altertümliche Ecke abzuschieben. Einleitung Gemäss Duden bezeichnet Anachronismus eine „durch die Zeit überholte Einrichtung“. Die Leser dieses Blogs erkennen natürlich, dass praktisch die ganze Thematik hier nahezu perfekt zu dieser Definition passen würde. Koryū sind in der heutigen Zeit … Mehr Wie man einen Anachronismus am blühenden Leben erhält

Yoi otoshi o – よいお年を

Liebe Leser Noch einige wenige Tage und das Jahr 2016 ist Geschichte. Auch dieses Jahr habe ich versucht, diesen Blog möglichst spannend und abwechslungsreich zu gestalten. Das ist zugegebenerweise nicht immer einfach, aber die über 6’000 Aufrufe (im Schnitt also ca. 500 pro Monat) motivieren mich natürlich, auch weiterhin Zeit (und Gedanken!) in dieses kleine Projekt … Mehr Yoi otoshi o – よいお年を

Der „Dschungel“ der japanischen Kriegs- und Kampfkünste

Japanische Kampfkünste sind im Westen mittlerweile seit Jahrzehnten Synonym für Japan schlechthin. Diesen Aspekt der japanischen Kultur glauben die allermeisten Menschen zu kennen und haben zum grössten Teil doch keine Ahnung davon. Selbstverständlich sind damit hauptsächlich die modernen Kampfkünste wie z.B. Aikidô, Jûdô, Karatedô, Kendô oder Iaidô gemeint. Das es aber noch ganz andere Formen … Mehr Der „Dschungel“ der japanischen Kriegs- und Kampfkünste

Sanfte Veränderung

Diesen Blog betreibe ich nun bereits seit Januar 2012, kaum zu glauben! Während dieser Zeit habe ich am Design hier eigentlich keine Anpassungen vorgenommen. Aber nach so vielen Jahren ist es sicher nicht falsch, mal eine sanfte Veränderung vorzunehmen. Wie man unschwer erkennen kann, bin ich kein Freund von „flashy“. Und dabei bleibt es selbstverständlich … Mehr Sanfte Veränderung