The simple truth

In the past five decades there have been numerous attempts to explain what koryū-bujutsu actually is or should be. But why was the simplest and most obvious one missing from all these descriptions so consistently? Koryū-bujutsu can be many things, indeed. It can be a reversion to history. It can be the preservation of cultural … Mehr The simple truth

Die einfache Wahrheit

In den vergangenen fünf Jahrzehnten gab es zahlreiche Erklärungsversuche, was denn eigentlich Koryū-bujutsu ist oder zu sein habe. Warum aber nur fehlte bei all diesen Beschreibungen die einfachste, simpelste und naheliegendste so konsequent? Koryū-bujutsu kann viel sein, in der Tat. Es kann Rückbesinnung auf Geschichte sein. Es kann Erhalt von Kulturgut sein. Es kann Menschen … Mehr Die einfache Wahrheit

Yoroi for the Shichiseikai Keikojō Basel

Yoroi (japanese armour) are fascinating, no doubt! The plating is mostly done in a very delicate manner, yet offers the needed protection and maximum mobility. Classical schools of the arts of war (Koryū-bujutsu) have been designed for the battlefield. That of course included combat as a geared-up warrior. In the course of time, numerous schools … Mehr Yoroi for the Shichiseikai Keikojō Basel

Yoroi für das Shichiseikai Keikojō Basel

Yoroi (japanische Rüstungen) faszinieren, ungefragt. Die Panzerungen sind grossteils filigran gearbeitet, bieten jedoch trotzdem den nötigen Schutz bei gleichzeitig grösstmöglicher Bewegungsfreiheit. Klassische Schulen der Kriegskunst (Koryū-bujutsu) waren ursprünglich für den Schlachtfeldeinsatz konzipiert. Dazu zählte dann unweigerlich auch der Kampf als gerüsteter Krieger. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich die zahlreichen Schulen immer wieder gewandelt und … Mehr Yoroi für das Shichiseikai Keikojō Basel

The hardest thing of all?

Students and teachers alike are faced with very particular challenges in the study of Koryū-bujutsu. For the casual observer these challenges are usually not as obvious as they may seem. One key question is always: Ultimately, what is really the hardest thing of all to be a member of a classical japanese ryūha of warfare? … Mehr The hardest thing of all?

Das Allerschwierigste?

Das Studium von Koryū-bujutsu stellt Schüler wie Lehrer vor ganz spezielle Herausforderungen, welche jedoch für den Beobachter nicht so offensichtlich sind, wie man meinen könnte. Ein zentrale Frage dabei ist: Was ist denn eigentlich das Allerschwierigste, wenn man ein Mitglied einer klassischen japanischen Ryūha der Kriegskünste ist? Sind es die Kata? Nein. Jede Tradition mag … Mehr Das Allerschwierigste?

Harmony: The new obsession

Recently, due to various incidents, I observe a recurring phenomenon in the world of Koryū-Bujutsu: Obsession with harmony. The quintessence of the classical japanese schools of warfare is basically contest and rivalry. This does not mean a simple sporting comparison, but an active and practical confrontation of ryūha and their teachers and students with other … Mehr Harmony: The new obsession

Harmoniesucht

In letzter Zeit, aufgrund verschiedener Vorkommnisse, stelle ich ein wiederkehrendes Phänomen in der Welt des Koryū-Bujutsu fest: Harmoniesucht.   Die Quintessenz der klassischen Schulen der Kriegskünste ist grundsätzlich der Wettstreit. Dies meint nicht ein simpler sportlicher Vergleich, sondern eine aktive und praktische Auseinandersetzung von Ryūha und ihren Lehrern und Schülern mit anderen Traditionen. Hier und … Mehr Harmoniesucht